Der Bürgerbusverein

Heinz Kammer, Vereinsvorsitzender

Der Bürgerbusverein wurde im September 2018 gegründet. Seine Aufgabe ist es, den täglichen Fahrbetrieb zu organisieren. Die Fahrerinnen und Fahrer sind 1-2-mal monatlich für je einen halben Tag (vormittags oder nachmittags) im Einsatz. Ihren Dienst versehen sie ehrenamtlich.

Wenn Sie Interesse haben, dabei zu sein, melden Sie sich bitte beim Vereinsvorsitzenden.

Im Verein werden die Fahr- und Streckenpläne erstellt.Der Verein sorgt für die Einweisung der Fahrer/-innen und vereinbart mit ihnen die monatlichen Dienst- und Einsatzpläne. Er sorgt für alle organisatorischen Maßnahmen, die für einen reibungslosen Betrieb erforderlich sind, die Einrichtung der Haltestellen, Wartung und Reparatur des Fahrzeugs, die notwendigen Versicherungen usw. weiter sorgter für die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit und verwaltet die Finanzen des täglichen Busbetriebs.

Der Bus wurde von der Gemeinde zur Verfügung gestellt, die laufenden Betriebskosten müssen wir aber selbst tragen. Dazu bieten wir Werbeflächen auf dem Fahrzeug, auf unserer Homepage und in der Bürgerbus-Broschüre an. Sprechen Sie uns an, wenn Sie uns unterstützen wollen. Dies können Sie auch tun, indem Sie als Person oder Unternehmen Mitglied des Vereins werden. Auch Spenden sind möglich, allerdings können wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen, da wir als Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs gelten, somit also nicht gemeinnützig sind.

Vereinsvorstand:

Heinz Kammer // Vorsitzender (kammer@buergerbus-maulbronn.de, Tel.: 07041-814 7252)
Walter Schäfer // stv. Vorsitzender
Robert Mayer // Kassier
Claudia Hermsen // Schriftführerin
Andreas Felchle // Bürgermeister, Vertreter der Stadt Maulbronn
Dorothee Lewis  // Beisitzerin
Angela Gotzmann // Beisitzerin
Gerhard Wilde von Wildemann // Beisitzer